JÜNGER MEDIEN - NEWSLETTER FEBRUAR 2010
Juenger Medien
Zu den Neuheiten Zu den Aktionen Muster bestellen Gesamtkatalog head
 
Der Jünger Medien Verlag liefert 
Content für Trainings- und 
Personalentwicklungskonzepte
Wie auch die diesjährige Learntec in Karlsruhe zeigte, ist die Verwendung des richtigen „Content“ entscheidend für nachhaltige Trainings- und Personalentwickungskonzepte. Die deutliche Nachfrage auf Standardinhalte zurückzugreifen, zumindest für das Trainieren der sogenannten softskills, können wir als Verlag bedienen. Sämtliche Inhalte liegen in digitaler Form vor und lassen sich modular und individuell in solche Konzepte einbinden. Weitere Informationen erhalten Sie unter traintools@juenger.de.

André Jünger, Verleger



-zum Angebot
 
Kompaktes Wissen für Trainer:
Der didacta Trainertag
Auf dem Trainertag erfahren sie, welche Maßnahmen und Technologien geeignet sind, um in einem schwierigen Umfeld zu bestehen - von der Neukundengewinnung über den Umgang mit Twitter & Co. bis zur Qualitätssicherung der Lehre.

Wann: Freitag, 19. März, 10:00 Uhr - 17:15 Uhr.

Wo: Konferenzraum 3, Congress-Centrum Ost.

Die Teilnahme kostet 49 Euro. Bitte melden Sie sich formlos per E-Mail an: fkq-gsq@dvwo.de



-mehr
 
Wissensmanagement
Seminare 2010
Im April starten in Köln und Stuttgart die neuen Seminare aus dem Bereich Wissensmanagement.
Themen sind u. a.:

• Wissensbewahrung
• Wissensbilanz
• Wissensmanagementsysteme und
• Zukunftsmanagement

Jede Seminarteilnahme beinhaltet ein halbstündiges Telefoncoaching.

Weitere Informationen und Termine können Sie der Homepage bzw. dem unten stehenden Link "mehr" entnehmen.



-mehr
Fachartikel
Trainingspraxis
Fachartikel Personalentwicklung GABAL Aktuell
 
Qualität als Faktor für die 
Trainingspraxis Teil 1
von Michael Steig

Kaum ein anderer gesellschaftlicher Teilbereich erfährt im Zuge des derzeitigen Strukturwandels hin zur Wissensgesellschaft einen größeren Bedeutungszuwachs wie das Bildungssystem. Mit diesem Bedeutungszuwachs steigen auch die gesellschaftlichen Erwartungen an dessen Leistungsfähigkeit sowie an entsprechende Leistungsnachweise.

Die Qualifizierung des pädagogischen Personals in Bildungseinrichtungen spielt in diesem Zusammenhang eine besondere Rolle, denn dessen Wissen, Kompetenz und Handeln sind zentrale Voraussetzungen für die Lerngelegenheit der Lernenden.


ZUM FACHARTIKEL
 
Jenseits von Ort
und Zeit?
Freiheit und Grenzen von Vertrauensarbeitszeit und Homeoffice
von Stefanie Hornung

Unternehmen greifen seit vielen Jahren auf Flexibilisierungsinstrumente wie Kurzarbeit, Zeitarbeit oder Interimsmanagement zurück. Derzeit verstärken Betriebe vor allem die Flexibilisierung von Arbeitszeit und -ort. Zwei Praxisbeispiele zeigen, dass diese Freiheiten jedoch nicht grenzenlos sind.

powered by hrm.de

ZUM FACHARTIKEL
 
work | life 
Die zwölfteilige Buchreihe bietet 
einen Werkzeugkasten für 
den Businessalltag
Verkaufen
aus dem Englischen von
Nikolas Bertheau
120 Seiten, 10 x 19 cm, Broschur,
€ 12,50 (D) / € 12,90 (A) /
sFr 22,50





-www.gabal-verlag.de






Wenn Sie in Zukunft keinen Newsletter mehr von uns erhalten möchten oder wenn sich Ihre E-Mail-Adresse geändert hat, klicken Sie
hier

Inhaltlich Verantwortlich: André Jünger
Jünger Medien Verlag + Burckhardthaus-Laetare GmbH, Schumannstr. 155, 63069 Offenbach
Der Jünger Medien Verlag hat sich auf die Herstellung, Produktion und Verkauf audiovisueller Medien für Aus- und Weiterbildung sowie die Entwicklung maßgeschneiderter Trainings- und Präsentationsunterlagen spezialisiert.

Haftungsausschluss: Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.